Ein Abend voller Glück und Emotionen: Der Cocktail- und Casino-Abend

Am Abend des 5. Dezember 2015 versammelten sich all diejenigen der KjG, die dachten, das Glück sei ihnen an diesem Abend hold, zu einer gemeinsamen Runde des fröhlichen Glücksspiels. Wie es sich für ein herausragendes Casino gehört, wurde ganz klassisch Poker gespielt. Jenes Spiel, das selbst die Emotionen der ruhigsten Gemüter hochkochen lässt, wobei es doch so wichtig ist, bloß nicht die Fassung zu verlieren. Daher war es an dem Abend keine Seltenheit, dass der ein oder andere Spieler das Handtuch warf.

Cocktail Casino Abend 1

Das nervenaufreibende Turnier fand in der allseits bekannten Kegelstube statt, die extra zu diesem Anlass zu einer kleinen, eleganten Spielstätte hergerichtet worden ist. Wie es sich gehört, erschienen sämtliche Spielerinnen und Spieler entsprechend gekleidet. Zum einen, da es sich so gehört und zum anderen, um den Gegenspieler zu beeindrucken und ihn mit einer gewagten Fliege zu verwirren. Manch einer versuchte sich auch an einer Sonnenbrille, doch dies führte eher zu Schmunzeln seitens der Gegner. Gespielt wurde zu Beginn in zwei Gruppen. In diesen wurde solange gespielt, bis nur noch drei der begabtesten Glücksspieler übrig waren. Diejenigen, denen ein weiteres Spiel leider vergönnt war, konnten an der hervorragend ausgestatteten Bar entweder ihre Sorgen ertränken oder so weit ihr Selbstbewusstsein aufbauen, dass sie wieder angemessen ihre Spielkameraden unterstützen konnten. Denn die Besten der zwei Gruppen – jeder mit seinem bisherigen Gewinn – versammelten sich nun zur finalen Runde, um den Spielkönig zu küren. Dieser war und wie konnte es auch anders sein, war er sich doch in letzter Zeit seines Glücks immer sicher, Urs Nagel.

Wir gratulieren ganz herzlich!

1 Kommentar

  1. Michael   •  

    Find ich super, die Idee! ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.