1 Kommentar

  1. Volker Maier   •  

    Der Stammheimer Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten dieses Jahr nicht. Kein Grund zu trauern! Am 2.12.2017 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr ist es trotzdem soweit. Es haben sich einige Gruppen rund um die Evangelische und Katholische Kirche zusammen getan und organisieren eine Alternative: Es lebe der Adventsmarkt. Er wird im Hof hinter dem Evangelischen Gemeindehaus stattfinden. Der freufis e.V. ist wieder mit Roten und Bratwürsten (vom Bauer Brosi) sowie Kinderpunsch dabei.

    Weitere Gruppen und ihre Angebote

    Ev. Kita (Tombola und Marmelade, Gemeindehaus EG)
    Waldheim/Ev. Jugend (Kaffeestüble, Gemeindehaus 1. OG Gemeindesaal)
    Fam. Straub (Handarbeit und Weihnachtsdeko, Hof)
    Obst- und Gartenbauverein (Glühwein, Marmelade, Waffeln, Hof))
    Katholische junge Gemeinde (KjG) (Crêpes, Hof)
    Kath. Gemeinde (Pommes Frites, Hof)
    Fr. Groß/Kita (Karten und Federmäpple, Hof)
    freufis e.V. (Rote, Bratwürste, Kinderpunsch, Hof)

    Ablauf

    11-19 Uhr: Adventsmarkt
    11 Uhr: Eröffnung durch Pfarrer Mann
    14 Uhr: Kinderchor mit Fr. Stöffler (Gemeindehaus 1. Stock Gemeindesaal)
    15 Uhr: Ev. Posaunenchor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.