Christbaumaktion 2018

Warum laufen ca. 10 Jugendliche im Januar nachts durch Stammheim und räumen bei manchen Bürgern die Wohnzimmer aus?

Ganz einfach: Es ist wieder Christbaumaktion!!!

Und wieder mal waren wir an 2 Abenden Anfang Januar unterwegs, um die ausgedienten Christbäume einzusammeln. ….Zugegeben, die Bäume waren selten noch im Wohnzimmer, sie lagen meist schon vor der Tür…. Bei über 60 Familien durften wir klingeln und gegen eine kleine Spende für unsere Jugendarbeit Christbäume zusammentragen …mit der berühmten Schlepptechnik.. und zur Grüngutsammelanlage in Zuffenhausen transportieren…mit dem kleinen Anhänger…. Dort fand, wie jedes Jahr, das große Christbaumweit-…bei manchen nicht ganz so weit…-wurfturnier statt. Dabei mussten die regelmäßig vorhandenen kuriosen Bäume vor dem Wurf natürlich begutachtet werden: der Kugelbaum, der Harzer, der Stachlige…wer stellt sich denn sowas ins Haus?…, der Baum im Sack, der Riese, der Nackte…

Dank der vielen Helfer …und der vielen Bäume… konnten wir die Aktion auch in diesem Jahr wieder problemlos und mit viel Spaß durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.